logo-italien-inside

Italien

Alles rund um Italien: Urlaub in Italien, Regionen, Orte, Landschaften, Gebirge, Küste, Reiseziele, Kultur, Spezialitäten, Weine, Anreise, Unterkunft und mehr.

Italien

Italien

Alles rund um Italien: Urlaub in Italien, Regionen, Orte, Landschaften, Gebirge, Küste, Reiseziele, Kultur, Spezialitäten, Weine, Anreise, Unterkunft und mehr.

Italien

Italien

Alles rund um Italien: Urlaub in Italien, Regionen, Orte, Landschaften, Gebirge, Küste, Reiseziele, Kultur, Spezialitäten, Weine, Anreise, Unterkunft und mehr.

Italien

Steckbrief Italien

  • Hauptstadt Italien: Rom.
  • Einwohner und Fläche Italien: Rund 60,3 Millionen Einwohner und eine Fläche von 301.338 km².
  • Sprache: Italienisch (teils auch deutsch und französisch sowie ladinisch und französisch).
  • Währung: Euro.
  • Internationale Vorwahl Italien: 0039.
  • Meer und Küste: Italien hat rund 7.600 km Mittelmeerküste mit zahlreichen unterschiedlichen Küsten vorzuweisen. Mal breite Sandstrände, mal felsige Buchten mit kristallklarem Wasser: In Italien findet sich für jeden ein schöner Fleck am Strand. Das Mittelmeer umgibt Italien mit dem tyrrhenischen Meer im Westen, dem ionischen Meer im Süden und dem adriatischen Meer im Osten.
  • Gebirge in Italien: Die Alpen in Norditalien, der Apennin oder die Apenninen (die sich von Norden bis Süden fast durch ganz Italien ziehen). Zudem liegen die Vulkane Vesuv und Stromboli in Italien.
  • Die größten Städte Italiens: Mailand, Rom, Neapel, Turin, Palermo, Catania, Florenz, Genua, Bologna, Bari.
  • Beliebte Reiseziele: In einigen Regionen Italiens ist der Tourismus besonders stark ausgeprägt - das gilt für alle großen Kulturstädte Italiens sowie für die oberitalienischen Seen - insbesondere den Gardasee - sowie die obere Adriaküste und die Adriaküste in der Region Venetien sowie Südtirol und die Toskana: Südtirol und Bozen sowie Meran, Ligurien und Genua sowie Portofino, Comer See, Mailand, Gardasee, Rom, Florenz, Siena, Toskana, Amalfiküste, Neapel, Sardinien mit Cagliari und La Maddalena sowie Venedig und Lignano Sabbiadoro, Cavallino-Treporti, Bibione und Jesolo. Abseits dieser Reiseziele hat Italien aber noch sehr viele Flecken zu bieten, die deutlich weniger touristisch sind.
  • Politische Gliederung: Italien ist in Regionen und Provinzen unterteilt. Die Regionen sind Aostatal, Lombardei, Trentino-Südtirol, Piemont, Ligurien, Venetien, Friaul-Julisch Venetien, Toskana, Emilia-Romagna, Umbrien, Marken, Abruzzen, Molise, Kampanien, Sizilien, Apulien, Basilikata, Kalabrien, Latium und Sardinien.

Das Neueste aus Italien

Der Coronavirus in Italien: Seit dem Frühjahr 2020 kämpft die Welt und auch Italien mit der Coronakrise. Viele Reisen nach Italien wurden abgesagt, die Situation wird in zahlreichen Medien nur mit vereinzelten Sensationsmeldungen beleuchtet, die bei der Planung einer Reise wenig hilfreich sind. Was genau vor Ort los ist, erfahren Sie hier - mit aktuellem Ticker über die Entwicklung der Dinge vor Ort: Zum Info- und Newsbereich mit Tipps, Hinweisen und aktuellen Zahlen rund um das Thema Coronavirus Italien.


Wohin in Italien?

Italien liegt in Südeuropa und die Hauptstadt ist Rom. Italien ist vielseitig: Auf rund 300.000 km² finden sich die Berge der Alpen im Norden mit den oberitalienischen Seen, die Küsten und vielen Strände im südlichen Italien, in der Mitte lockt eine reiche Kultur. Genauso vielseitig ist auch die Küche Italiens. Hügellandschaften, Weinbau, historische Ortschaften und zahlreiche Sehenswürdigkeiten, lebendige Städte und Märkte oder die warme Sonne des Südens machen Lust auf eine Reise nach Italien. Vom ruhigen Alternativtourismus bis hin zu stark frequentierten Reisezielen - in Italien findet sich für Jeden das Richtige.


norditalien

Norditalien

In Norditalien (auch: Oberitalien) finden sich zahllose attraktive Reiseziele. Die Alpen, die flache Poebene, Drei Zinnen, Meran, Bozen, Brixen, Valsugana, Mailand, die oberitalienischen Seen mit dem Gardasee, dem Comer See und weiteren Seen, die Texelgruppe, das Aostatal und Friaul-Julisch Venetien oder Venedig, zahlreiche Naturschutzgebiete und Naturparks, Mantua und mehr - Norditalien ist eine Reise wert. Im Norden Italiens finden sich die Provinzen Aostatal, Piemont, Trentino-Südtirol, Venetien, Lombardei, Friaul-Julisch Venetien und Ligurien.

Mittelitalien-Weinstock

Mittelitalien

In der Mitte Italiens wartet die Sonne des Südens. Lebendige Städte wie Rom oder Florenz, die Hügel der Toskana, Strände an der Adria, die Maremma-Küste, die etruskische Küste und die Versilia-Küste, historisch bedeutsame Orte wie Ravenna oder Bilderbuchdörfer in der südlichen Toskana und vieles mehr findet sich hier. Mittendrin ziehen sich die Berge des Apennin durch Mittelitalien. An Reisezielen herrscht hier kein Mangel. Im mittleren Italiens liegen die Provinzen Toskana, Emilia-Romagna, Umbrien, Marken, Abruzzen, Latium mit der Hauptstadt Rom.

Sueditalien-blaues-Meet

Süditalien

Je weiter Richtung Süden, desto wärmer wird es in Italien. Hier auf Sardinien und in Sizilien ist auch im Herbst oder im sehr frühen Sommer ein Badeurlaub möglich. Weniger bekannte Regionen wie die Molise warten darauf, entdeckt zu werden. Neapel, die historische Stadt Pompeji, die traumhafte Amalfiküste, Hügel und weiss getünchte Häuser sowie Steilküste in Apulien - im südlichen Italien finden sich Reiseziele und Sehenswürdigkeiten für jeden Geschmack. In Süditalien liegen die Provinzen Sizilien, Kalabrien, Basilikata, Apulien, Molise, Kampanien und die Insel Sardinien.

Misano-Adriatico

Reisetipp Adriaküste

Während große Urlaubsorte wie Rimini und Riccione äußerst bekannt sind, punktet das kleinere Misano Adriatico mit einer entspannten Atmosphäre direkt an den Stränden der Adria in der südlichen Emilia-Romagna. Wer dabei glaubt, dass die Gegend nur für den Massentourismus steht, täuscht sich dabei gewaltig. Misano Adriatico bietet eine tolle Mischung aus modernem Strandleben und atemberaubend schönem Hinterland. Die äusserst vielseitige Küche der Emilia-Romagna zeigt sich dabei ebenfalls in der ganzen Gegend.

Cagliari

Reisetipp Sardinien

Zwischen Moderne und Tradition, zwischen Meer und lebendiger Stadt: Kaum ein Ort in Italien ist so vielseitig wie die Stadt Cagliari auf der Insel Sardinien. Die bunte Mischung aus gegensätzlichen Möglichkeiten schafft allerbeste Voraussetzungen für einen richtig gelungenen Kurzurlaub. Dabei findet sich hier immer eine passende Beschäftigung: Strand, Sport, Natur, uralte Kultur, Altstadt, Shopping, Ausgehen und die wunderbare Küche der Insel Sardinien liegen in Cagliari ganz nah beieinander. Mit Flughafen und Hafen vor der Haustür.


Italien für Genießer

Jede Region Italiens hat eigene Spezialitäten zu bieten, die sich von Nord- bis Süditalien stark unterscheiden. Immer wieder überraschend vielseitig sind auch die italienischen Weine, von Weltklasse sind sie ohnehin. Rund um die schönen Angebote und Spezialitäten Italiens - mit Rezepten und Produkttests sowie Tipps fürs Einkaufen, den schönsten Wochenmärkte Italiens und vielem mehr.

Mittelitalien-Weinstock

Weine, Spezialitäten, Küche, Shopping

Genuß in Italien ist mehr als Pizza. Weine und die unterschiedlichen Spezialitäten der Regionen verwöhnen den Gaumen. Eine Reise nach Italien ohne einen Markt oder Wochenmarkt besucht zu haben - das ist ohnehin fast undenkbar. Einkaufen und Shoppen kann man in Italien nach Herzenslust, ob auf dem Markt oder in Outlets und mehr. Die Weine Italiens gehören darüber hinaus zum großen Exportschlager des Landes und auch vor Ort kommt man am Weinbau kaum vorbei.


Darf es noch ein bisschen mehr Italien sein?

Über die Strände Italiens, über die Reiseziele im Land und die Regionen sowie Sehenswürdigkeiten Italiens, Tipps zu Anreise und Unterkunft sowie Buchungsmöglichkeiten einer Reise nach Italien und Tipps, die unterwegs und zuhause für entspanntes Italien-Feeling sorgen. Mit italienischer Musik, mit Hintergrundwissen rund um die großen Künstler Italiens oder auch eine gute Reiseplanung mit Infos rund um das Klima in den einzelnen Regionen Italiens.

reiseziele-mantua-dom

Reisethemen & Themenreisen

Die Regionen Italiens im Überblick, schöne Reiseziele für den Strandurlaub oder einen Städtereise, tolle Ziele für Gartenfans oder eine ungewöhnliche Reise zu den Geisterstädten und verlassenen Orten in Italien: Hier finden sich zahlreiche Anregungen für den nächsten Urlaub in Italien.

kreisel-in-riva-del-garda

Anreise, Unterkunft, Mobilität

Anreise mit dem Flugzeug, unterwegs mit dem Auto oder dem Wohnmobil/Camper, Tipps und Adressen für Unterkünfte, Hotels, Mietwagen, Agricampeggio und Agriturismo sowie vieles mehr erkärt sich im Folgenden. Mitsamt Buchungsmöglichkeiten.

karte-berge-italien

Hilfreich und Wissenswert

Einige Dinge sollte man wissen, bevor es auf Reisen geht. Kartenmaterial, ein paar wichtige italienische Begriffe, Infos zu den Erdbebenregionen Italiens oder zur richtige Reisezeit und das Klima in Italien erleichtern die Reiseplanung. Ein Streifzug durch die Geschichte und Kunstgeschichte Italiens zeigt spannende Orte und hilft, diese einzuordnen. Unterwegs oder zuhause: Musik bereichert das Leben und der Fundus italienischer Musik ist in allen Genres praktisch unerschöpflich.


Urlaub in Italien

Hotel, Pauschalreise mit Flug oder Mietwagen und Fähre für den Italienurlaub jetzt gleich buchen.

Mietwagen buchen

Mietwagen von ganz klein bis luxuriös in ganz Italien günstig und flexibel bei Check24 buchen. Mit Stornomöglichkeit bis zu 24 Stunden vorher. Gleich hier buchen.

Fähre buchen

Fähre buchen: Directferries bietet eine große Auswahl an Reedereien und Fährverbindungen mit Preisvergleich auf den jeweiligen Routen von und nach Italien und Sardinien.

Hotel oder ganze Reise buchen

Hotel oder Italienreise mit Flug und Hotel gleich hier buchen. Großer Preisvergleich mit Anbietern wie TUI, booking.com, HRS und vielen mehr. Auch mit kurzfristigen Stornomöglichkeiten.

Unterwegs mit dem Zug? Dann geht es hier zum Italien-Sparpreis mit der Bahn: Ab 18,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Italien.


Für die Reise

Wohin in Italien: Reiseziele Italien
Überblick: Regionen Italien
Kulinarisches: Spezialitäten, Küche Weine
Unterkunft: Anreise, Unterkunft, Mobilität
Wissenswert: Karten, Shopping und mehr

Für die Reise

Unterkunft: Agriturismo
Für Camper: Camping Italien
Hinkommen: Flughäfen Italien
Unterwegs: Verkehrsregeln Italien
Buchen: Mietwagen Italien

Gut zu Wissen

Entertainment: Italienische Musik
Aktuell: Aktuelle Nachrichten und News aus Italien
Auf dem neuesten Stand: Coronavirus Italien