Italien

Italien - Land der guten Küche, Weine und vielseitiger Landschaften oder lebendiger Städte. Die schönsten Orte, Tipps und Ideen rund um die Küche und Spezialitäten, Einkaufen, Anreise und Unterkunft und mehr - Norditalien, Mittelitalien und Süditalien.

Italien

Italien

Italien - Land der guten Küche, Weine und vielseitiger Landschaften oder lebendiger Städte. Die schönsten Orte, Tipps und Ideen rund um die Küche und Spezialitäten, Einkaufen, Anreise und Unterkunft und mehr - Norditalien, Mittelitalien und Süditalien.

Italien

Italien

Italien - Land der guten Küche, Weine und vielseitiger Landschaften oder lebendiger Städte. Die schönsten Orte, Tipps und Ideen rund um die Küche und Spezialitäten, Einkaufen, Anreise und Unterkunft und mehr - Norditalien, Mittelitalien und Süditalien.

Italien

Italien liegt in Südeuropa und könnte kaum vielseitiger sein: Auf rund 300.000 Quadratkilometern finden sich die Berge der Alpen im Norden mit den oberitalienischen Seen, die Küstengebiete im südlichen Italien mit Sizilien oder Kampanien, in der Mitte lockt die Toskana oder die Hauptstadt Rom. Genauso vielseitig ist auch die Küche Italiens, die man am besten vor Ort entdeckt. Strände, Berge, fruchtbare Landschaften, große Weine oder Shopping: Hier finden sich alle Infos rund um den Italienurlaub.

Steckbrief Italien

  • Hauptstadt Italien: Rom.
  • Einwohner Italien: Rund 60,3 Millionen.
  • Fläche Italien: 301.338 km².
  • Sprache: Italienisch (teils auch deutsch und französisch sowie ladinisch und französisch).
  • Währung: Euro.
  • Internationale Vorwahl: 0039.
  • Küstenkilometer: Rund 7.600 km Mittelmeerküste.
  • Umgebende Meere: Das Mittelmeer mit dem Tyrrhenischen Meer im Westen, dem Ionischen Meer im Süden und dem Adriatischen Meer im Osten.
  • Vulkane: Der Vesuv in der Nähe von Neapel und der Ätna sowie der Stromboli auf Sizilien.
  • Wichtigste Gebirge: Die Alpen in Norditalien, der Apennin oder die Apenninen (die sich von Norden bis Süden fast durch ganz Italien ziehen).
  • Die größten Städte Italiens: Mailand, Rom, Neapel, Turin, Palermo, Catania, Florenz, Genua, Bologna, Bari.
  • Politische Gliederung: Italien ist in Regionen und Provinzen unterteilt. Die Regionen sind Aostatal, Lombardei, Trentino-Südtirol, Piemont, Ligurien, Venetien, Friaul-Julisch Venetien, Toskana, Emilia-Romagna, Umbrien, Marken, Abruzzen, Molise, Kampanien, Sizilien, Apulien, Basilikata, Kalabrien, Latium und Sardinien.

Das Neueste aus Italien

Der Coronavirus in Italien - die Situation bessert sich: Beängstigende Meldungen und Nachrichten mit immer neuen Hiobsbotschaften führten zu starker Verunsicherung. Viele Reisen nach Italien wurden abgesagt, die Situation wird in vielen Medien nur mit vereinzelten Sensationsmeldungen beleuchtet, die bei der Planung einer Reise wenig hilfreich sind. Langsam aber sicher kehrt Italien zu mehr Normalität zurück und auch Reisen sind wieder möglich. Was genau vor Ort los ist, erfahren Sie hier - mit aktuellem Ticker über die Entwicklung der Dinge vor Ort: Zum Infobereich mit Tipps und Hinweisen rund um den Coronavirus in Italien.

norditalien

Norditalien

In Norditalien (auch: Oberitalien) finden sich zahllose attraktive Reiseziele. Die Alpen, die flache Poebene, Drei Zinnen, Meran, Bozen, Brixen, Valsugana, Mailand, die oberitalienischen Seen mit dem Gardasee, dem Comer See und weiteren Seen, die Texelgruppe, das Aostatal und Friaul-Julisch Venetien oder Venedig, zahlreiche Naturschutzgebiete und Naturparks, Mantua und mehr - Norditalien ist eine Reise wert. Im Norden Italiens finden sich die Provinzen Aostatal, Piemont, Trentino-Südtirol, Venetien, Lombardei, Friaul-Julisch Venetien und Ligurien.

Mittelitalien-Weinstock

Mittelitalien

In der Mitte Italiens wartet die Sonne des Südens. Lebendige Städte wie Rom oder Florenz, die Hügel der Toskana, Strände an der Adria, die Maremma-Küste, die etruskische Küste und die Versilia-Küste, historisch bedeutsame Orte wie Ravenna oder Bilderbuchdörfer in der südlichen Toskana und vieles mehr findet sich hier. Mittendrin ziehen sich die Berge des Apennin durch Mittelitalien. An Reisezielen herrscht hier kein Mangel. Im mittleren Italiens liegen die Provinzen Toskana, Emilia-Romagna, Umbrien, Marken, Abruzzen, Latium mit der Hauptstadt Rom.

Sueditalien-blaues-Meet

Süditalien

Je weiter Richtung Süden, desto wärmer wird es in Italien. Hier auf Sardinien und in Sizilien ist auch im Herbst oder im sehr frühen Sommer ein Badeurlaub möglich. Weniger bekannte Regionen wie die Molise warten darauf, entdeckt zu werden. Neapel, die historische Stadt Pompeji, die traumhafte Amalfiküste, Hügel und weiss getünchte Häuser sowie Steilküste in Apulien - im südlichen Italien finden sich Reiseziele und Sehenswürdigkeiten für jeden Geschmack. In Süditalien liegen die Provinzen Sizilien, Kalabrien, Basilikata, Apulien, Molise, Kampanien und die Insel Sardinien.

Mittelitalien-Weinstock

Weine, Spezialitäten, Küche, Shopping

Genuß in Italien ist mehr als Pizza. Weine und die unterschiedlichen Spezialitäten der Regionen verwöhnen den Gaumen. Eine Reise nach Italien ohne einen Markt oder Wochenmarkt besucht zu haben - das ist ohnehin fast undenkbar. Einkaufen und Shoppen kann man in Italien nach Herzenslust, ob auf dem Markt oder in Outlets und mehr. Die Weine Italiens gehören darüber hinaus zum großen Exportschlager des Landes und auch vor Ort kommt man am Weinbau kaum vorbei.

reiseziele-mantua-dom

Reisethemen & Themenreisen

Die Regionen Italiens im Überblick, schöne Reiseziele für den Strandurlaub oder einen Städtereise, tolle Ziele für Gartenfans oder eine ungewöhnliche Reise zu den Geisterstädten und verlassenen Orten in Italien: Hier finden sich zahlreiche Anregungen für den nächsten Urlaub in Italien.

kreisel-in-riva-del-garda

Anreise, Unterkunft, Mobilität

Anreise mit dem Flugzeug, unterwegs mit dem Auto oder dem Wohnmobil/Camper, Tipps und Adressen für Unterkünfte, Agricampeggio und Agriturismo sowie vieles mehr erkärt sich im Folgenden.

karte-berge-italien

Hilfreich und Wissenswert

Einige Dinge sollte man wissen, bevor es auf Reisen geht. Kartenmaterial, ein paar wichtige italienische Begriffe, Infos zu den Erdbebenregionen Italiens oder zur richtige Reisezeit und das Klima in Italien erleichtern die Reiseplanung. Ein Streifzug durch die Kunstgeschichte Italiens zeigt spannende Orte und hilft, diese einzuordnen. Unterwegs oder zuhause: Musik bereichert das Leben und der Fundus italienischer Musik ist in allen Genres praktisch unerschöpflich.

Für die Reise

Wohin in Italien: Reiseziele Italien
Überblick: Regionen Italien
Kulinarisches: Spezialitäten, Küche Weine
Unterkunft: Anreise, Unterkunft, Mobilität
Wissenswert: Karten, Shopping und mehr

Für die Reise

Unterkunft: Agriturismo
Für Camper: Camping Italien
Hinkommen: Flughäfen Italien
Unterwegs: Verkehrsregeln Italien

Gut zu Wissen

Entertainment: Italienische Musik
Aktuell: Aktuelle Nachrichten und News aus Italien
Auf dem neuesten Stand: Coronavirus Italien