Klima Toskana

Wie ist das Klima in der Toskana? Wie ist es im Sommer, Winter, Herbst und Frühling und kann man im September oder Oktober in der Toskana baden gehen? Wann ist die beste Reisezeit für einen Wanderurlaub? Antworten rund um das Klima und Wetter im Jahresverlauf finden sich hier.

Sonnenuntergang-mit-Wolken

Klima Toskana

Wie ist das Klima in der Toskana? Wie ist es im Sommer, Winter, Herbst und Frühling und kann man im September oder Oktober in der Toskana baden gehen? Wann ist die beste Reisezeit für einen Wanderurlaub? Antworten rund um das Klima und Wetter im Jahresverlauf finden sich hier.

Sonnenuntergang-mit-Wolken

Klima Toskana

Wie ist das Klima in der Toskana? Wie ist es im Sommer, Winter, Herbst und Frühling und kann man im September oder Oktober in der Toskana baden gehen? Wann ist die beste Reisezeit für einen Wanderurlaub? Antworten rund um das Klima und Wetter im Jahresverlauf finden sich hier.

Sonnenuntergang-mit-Wolken

Das Klima in der Toskana ist mild und wird von der mediterranen Klimazone bestimmt. Der Winter ist nicht sonderlich kalt, die Feuchtigkeit kann sich aber dennoch unangenehm anfühlen. In den Höhenlagen des toskanisch-emilianischen Apennin ist es stets ein paar Grad kühler, so dass im Winter auch vereinzelte Schneefälle auftreten können. An der Küste dagegen sind Schneefälle eine Seltenheit. Im Sommer wird es heiss in der Toskana - insbesondere in den Tälern oder in größeren Städten wie Florenz kann es dann auch deutlich über 30 Grad warm werden. An der Küste - bei Piombino, auf Elba, in der Maremma (südliche Toskana) und rund um Livorno ist im Juli und August Hochsommer mit guten Bedingungen für einen Strand- und Badeurlaub. Die warmen Wassertemperaturen halten sich bis etwa Anfang/Mitte Oktober. Im Frühling und Herbst ist das Klima bis auf Gebirgslagen verhältnismässig warm und bei Temperaturen von etwa 15 bis 25 Grad über den Temperaturen in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Eine Entdeckungstour durch Siena, Florenz, Arezzo, Pisa, Pistoia, Lucca, das Chianti-Gebiet, Montepulciano oder Carrara kann man jetzt ohne allzu große Hitze in Angriff nehmen. Die folgenden Diagramme, Klimadaten und Klimatabellen für die Toskana geben genauen Aufschluss für die geplante Reisezeit.

Klimatabelle Toskana

klimatabelle-toskana


Lufttemperatur Toskana

Jahresverlauf-Lufttemperaturen-Toskana

Die durchschnittlichen Lufttemperaturen in der Toskana reichen von durchschnittlichen etwa 12 Grad im Winter bis hin zu sehr warmen 30 Grad Celsius im Sommer. Der Frühling ist mild und insbesondere im Herbst zeigt sich das Klima der Toskana noch bis einschliesslich Oktober sehr freundlich. Wanderer und Radfahrer finden insbesondere im Frühling und Herbst eine gute Reisezeit mit angenehm milden bis warmen Klimaverhältnissen.

Wassertemperatur Toskana

Jahresverlauf-Wassertemperaturen-Toskana

Die durchschnittlichen Wassertemperaturen in der Toskana sind etwa ab Ende Mai bis zum Ende des Oktobers mit 20 Grad Celsius und mehr gut zum Baden geeignet. Im Frühling, Herbst und Winter fällt die Wassertemperatur unter 15 Grad Celsius. Mehr als ein Strandspaziergang ist ausserhalb der Hauptsaison kaum möglich. Für Kulturreisen oder Outdoor-Reisen beschränkt sich die beste Reiszeit aber nicht auf die Badesaison.

Sonnenstunden und Regentage

Jahresverlauf-Regentage-Sonnenstunden-Toskana

Die Wintermonate mit dem November, Dezember, Januar und Februar bringen verhältnismässig viel Regen - auch im Frühling muss mit Schauern gerechnet werden. Im Sommer und Herbst dagegen wird das Klima trocken und heiss - mit mehr als 10 Sonnenstunden pro Tag im Juli/August. Der Mai und der Juni bieten die beste Reisezeit für ein Sonnenbad ausserhalb der Hauptsaison.

Klima im Januar

🌡 Lufttemperatur: 1,5 - 10 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 13 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 3 h/Tag

🌧 Regentage: 7 Tage/Monat

⛸ Schneefall: Vereinzelt möglich

Das Klima im Januar in der Toskana bringt kühle Temperaturen mit sich. Angenehm warmes Wetter sieht anders aus. Es kann zwar trotz der kalten Jahreszeit insbesondere an der Küste und in den Niederungen mit 10 Grad einigermassen mild werden, aber 3 Sonnenstunden sind nicht viel. Der Januar ist nicht der beste Reisemonat, für eine Städtebesichtigung bietet er sich aber an, um den Touristenmassen in der Saison zu entgehen.

Klima im Februar

🌡 Lufttemperatur: 3 - 12 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 12 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 5 h/Tag

🌧 Regentage: 7 Tage/Monat

⛸ Schneefall: Vereinzelt möglich

Auch im Februar ist immer noch Winter in der Toskana. Wetter und Klima zeigen sich oft bewölkt. In den Höhenlagen kann es schneien und mit 5 Sonnenstunden wird es immerhin langsam freundlicher. Mit 12 Grad ist das Wasser zu kalt zum Baden und die Lufttemperatur ist bestenfalls einigermassen mild. An sonnigen und windstillen Fleckchen kann es allerdings schon bis 15 Grad werden.

Klima im März

🌡 Lufttemperatur: 5 - 15 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 13 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 8 h/Tag

🌧 Regentage: 9 Tage/Monat

⛸ Schneefall: Vereinzelt möglich

Der März in der Toskana ist ein Vorbote des kommenden Frühlings. Wer es um diese Jahreszeit schon recht warm haben will, der sollte weiter südlich Urlaub machen. Selbst jetzt kann in den Bergen der Toskana immer noch vereinzelt Schnee fallen, das Wasser ist recht kalt und die Lufttemperatur ist relativ kühl. Allerdings: Bei 8 Sonnenstunden ist das Wetter dennoch freundlich und wer keine Probleme mit warmer Kleidung hat, kann diese Jahreszeit gut für eine Wandertour oder ähnliches nutzen.

Klima im April

🌡 Lufttemperatur: 7,5 - 18,5 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 14 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 7 h/Tag

🌧 Regentage: 8 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Das Wetter und Klima in der Toskana wird nun immer freundlicher - der Frühling ist voll im Gange. Die Temperaturen klettern auf bis zu 18,5 Grad - in der Sonne kann es vereinzelt auch schon deutlich wärmer werden. Das Wasser ist mit 14 Grad noch immer nicht zum Baden geeignet. Aber: Die Reisezeit im April ist gut für Outdoor-Fans und Kulturreisen oder Städtereisen geeignet - ohne dabei in die Sommerhitze oder zu großen touristischen Ansturm zu geraten.

Klima im Mai

🌡 Lufttemperatur: 11,5 - 23 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 16 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 10 h/Tag

🌧 Regentage: 7 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Der Mai bringt ein ideales Klima und die beste Reisezeit für die Toskana für diejenigen, die die große Sommerhitze und Sommerferien nicht mögen. Es wird schon ziemlich warm - vereinzelt klettert das Thermometer bei Sonnenschein auch über die 25-Grad-Marke; es wird im Mai in der Toskana schon frühsommerlich. Noch sind die Bedingungen zum Baden allerdings nicht gerade ideal. Das freundliche Klima und Wetter mit 10 Sonnenstunden lädt nach draussen ein - auf dem Land genauso wie in der Stadt.

Klima im Juni

🌡 Lufttemperatur: 15 - 27,5 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 20 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 10 h/Tag

🌧 Regentage: 6 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Das Klima im Juni ist fast schon sommerlich in der Toskana. Das Klima der Region erwärmt jetzt auch das Wasser und langsam aber sicher beginnt im Juni die Badesaison - mit etwa 20 Grad Wassertemperatur und an warmen Tagen wird auch die Lufttemperatur schon sommerlich. In der Stadt kann es bei Sonne vereinzelt sogar schon deutlich wärmer werden als die Durchschnittstemperatur.

Klima im Juli

🌡 Lufttemperatur: 17 - 31 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 22 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 11 h/Tag

🌧 Regentage: 3 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Im Juli beginnt die sommerliche Hauptsaison. Das Wetter zeigt sich teilweise sehr heiss und hitzeempfindliche Personen sollten diesen Monat meiden. Wer die Sonne und Wärme liebt, ist dagegen jetzt gut in der Toskana aufgehoben. Auch das Wasser ist jetzt warm genug für den vollen Genuß an den Stränden der Toskana. Im Juli beginnen auch in Italien die Ferien - an den Stränden kann es dann ziemlich voll werden.

Klima im August

🌡 Lufttemperatur: 17 - 31 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 23 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 10 h/Tag

🌧 Regentage: 3 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Sommer in der Toskana - das ist auch im August der Fall - das Klima und Wetter ist sommerlich. Volle Strände mit Touristen wie auch mit Einheimischen, die wärmsten Wassertemperaturen des Jahres und satte 10 Sonnenstunden sind genau richtig für Sonnenanbeter. Die Hauptsaison ist in vollem Gange und das merkt man auch an den Preisen für Hotels oder andere Unterkünfte - insbesondere an der Küste. Es kann auch deutlich über 30 Grad warm werden.

Klima im September

🌡 Lufttemperatur: 14 - 26,5 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 21 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 7 h/Tag

🌧 Regentage: 5 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Langsam aber sicher kühlt sich das Klima in der Toskana im September wieder ab. In der ersten Monatshälfte ist es in der Regel aber noch recht sommerlich, mit warmen Wasser- und Lufttemperaturen. In der zweiten Monatshälfte des Septembers beginnt die Nebensaison, es wird weniger heiß und auch der Strom der Touristen lässt ein wenig nach. Der September ist eine gute Zeit für diejenigen, die Sommerhitze scheuen. Ein Strandurlaub ist immer noch möglich. Die Weinstöcke stehen jetzt in voller Pracht auf den Feldern.

Klima im Oktober

🌡 Lufttemperatur: 10 - 21 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 19 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 5 h/Tag

🌧 Regentage: 9 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Die Klimatabelle zeigt: Der Herbst in der Toskana bringt deutlich mehr Regen mit sich als in den Monaten zuvor, dennoch sind es nur vereinzelte Schauer. Während in Deutschland, Österreich und in der Schweiz die Temperaturen schon sehr viel kühler sind ist es hier immer noch relativ warm. Das Wasser erlaubt teils noch ein Bad - aber nur für unempfindliche Wasserratten. Eine Städtetour oder Wanderungen und Radtouren sind im Herbst eine gute Wahl ... insbesondere die Natur leuchtet jetzt in den herrlichen Farben des Herbstes.

Klima im November

🌡 Lufttemperatur: 5,5 - 15 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 15 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 3 h/Tag

🌧 Regentage: 9 Tage/Monat

⛸ Schneefall: Vereinzelt möglich

Im November fängt es langsam an, ungemütlicher zu werden und die Badesaison ist bei etwa 15 Grad Wassertemperatur definitiv vorbei. Wer keinen Wert auf einen Badeurlaub legt und die Toskana abseits der Touristenströme erleben will, kann sich aber noch immer über relativ milde Temperaturen in den Niederungen und an der Küste erfreuen. In den Bergen des Apennin kann Schnee fallen, kälter ist es im toskanisch-emilianischen Apennin aber in der Emilia-Romagna - also auf der anderen Seite der Berge.

Klima im Dezember

🌡 Lufttemperatur: 2,5 - 10,5 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 14 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 3 h/Tag

🌧 Regentage: 9 Tage/Monat

⛸ Schneefall: Vereinzelt möglich

Der Dezember ist nicht unbedingt die beliebteste oder beste Reisezeit für die Toskana - das erstaunt angesichts der Temperaturen und des Klimas nicht. Auch jetzt besteht in den Bergen die Möglichkeit von Schnee, in den Niederungen und an der Küste ist Schnee aber sehr selten. Bei bis zu etwa 10 Grad ist es aber auch nicht wirklich winterlich. Und dennoch: Weihnachtlich geschmückte Städte, Weihnachtsmärkte (ab 08. Dezember) und weihnachtliche Spezialitäten in den Bäckereien und auf den Märkten können den Dezember aber dennoch attraktiv für eine Reise machen.


Mehr zum Thema:

Zur Startseite: Italien
Überblick: Regionen Italien
Die Region: Toskana
Shoppen: Märkte Toskana
Orientierung: Karte Toskana
Kulinarisches: Spezialitäten Toskana

Für die Reise

Unterkunft: Agriturismo
Tipps und Adressen: Camping in Italien
Hinkommen: Flughäfen Italien
Durchkommen: Verkehrsregeln Italien
So geht es: Tankstellen und Tanken in Italien

Gut zu Wissen

Über den Marktbesuch: Märkte in Italien
Auf Tour: Einkaufen / Shopping in Italien
Italienisch Wortschatz: Grundlagen Italienisch
Italienische Phrasen und Worte: Im Restaurant und auf dem Markt