Montescaglioso

Das schöne Dorf Montescaglioso in der Region Basilikata in Italien: Sehenswürdigkeiten, Bilder, Lage, Umgebung, Aktivitäten, Reisezeit und viele weitere Informationen. Mit praktischen Karten für den schnellen Überblick.

Montescaglioso

Montescaglioso

Das schöne Dorf Montescaglioso in der Region Basilikata in Italien: Sehenswürdigkeiten, Bilder, Lage, Umgebung, Aktivitäten, Reisezeit und viele weitere Informationen. Mit praktischen Karten für den schnellen Überblick.

Montescaglioso

Montescaglioso

Das schöne Dorf Montescaglioso in der Region Basilikata in Italien: Sehenswürdigkeiten, Bilder, Lage, Umgebung, Aktivitäten, Reisezeit und viele weitere Informationen. Mit praktischen Karten für den schnellen Überblick.

Montescaglioso

Steckbrief Montescaglioso

  • Name: Montescaglioso.
  • Lage: Region Basilikata, Provinz Matera.
  • Bevölkerung: 9.776 Einwohner.
  • Fläche: 175,79 km².
  • Vorwahl: 835.
  • Höhenlage Ortszentrum: 352 Meter.
  • Umgebung: Landesinneres, Hügellandschaft.

Wer in Richtung Matera unterwegs ist, sollte unbedingt auch Montescaglioso mit ins Reiseprogramm aufnehmen. Zwischen Matera und dem schönen Montescaglioso zieht sich eine traumhafte Landschaft mit Felsenbehausungen.

Übersicht: Wo liegt Montescaglioso?

Montescaglioso und Umgebung

Montescaglioso ist eine Perle historischer Ortschaften in Italien und in der Basilikata. Die historische Ortschaft liegt in einer schönen Hügellandschaft der Basilikata – etwa eine halbe Autostunde von Matera entfernt und etwa 30 Minuten hinter der Küste bei Metapont. Wer in der Gegend ist, sollte sich Montescaglioso nicht entgehen lassen.

Sehenswürdigkeiten Montescaglioso

Die kleine Gemeinde gehört zum Gebiet des Parco delle Chiese rupestri del Materano und ist damit auch UNESCO-Weltkulturerbe. Gleich vier Klosterkomplexe liegen in Montescaglioso, das bedeutendste ist die Benediktinerabtei San Michele Arcangelo aus dem Jahr 1079 mit Renaissance-Kreuzgang und bedeutenden Fresken. Montescaglioso wird auch gerne als Stadt der Klöster bezeichnet, denn drei weitere Klöster finden sich hier. Das Kloster Augustinus aus dem 15. Jahrhundert, ein Kapuzinerkloster aus dem 17. Jahrhundert) und das Kloster der Heiligen Empfängnis aus dem 18. Jahrhundert. Darüber hinaus kann man die Kirche San Rocco und die Kirche des Stefano hier bewundern. Auf dem Gemeindegebiet finden sich darüber hinaus auch Felsenkirchen, die wesentlicher Bestandteil des Weltkulturerbes der Region sind.

Verschiedene Veranstaltungen in Montescaglioso sind darüber hinaus einen Besuch wert: La Cavalcata del Borbone ist eine Karnevalsveranstaltung. Die Processione dei Misteri findet in der Karwoche statt.

Ein Rundgang in der Nähe der Benediktinerabtei zeigt das historische Zentrum der Ortschaft Montescaglioso mit bezaubernden Häusern, die meist in hellen Farben getüncht dicht an dicht stehen. Verteilt über die Altstadt, die sich rund um die Piazza Roma findet, liegen auch Bars, Restaurants und Eisdielen, die zu einem Besuch einladen.

Umgebung: Wandern, Radfahren und Ausflüge

Direkt neben dem Ortskern liegt das Gebiet Difesa di San Biagio zwischen dem Fluss Bràdano und dem Bach Fiumicello. Hier kann man in der Umgebung die Natur entdecken. In der Difesa di San Biagio finden sich interessante geologische Formationen mit tief in den Boden gegrabenen Senken, die von senkrechten Wänden aus Sand und Lehm gesäumt werden. Eine Wanderung bietet sich auch über die Murgia San Andrea an (es gibt hierfür auch geführte Wanderungen). Eine schöne Wander- oder Radtour ergibt sich auch zur kleinen Ortschaft Parco dei Monaci. Ausflüge nach Matera oder zur Küste mit Metapont und anderen Orten ist von Montescaglioso aus ebenfalls einfach und unkompliziert machbar.

Karte Montescaglioso

Die praktische Karte bei Google Maps zeigt das Straßennetz in Montescaglioso sowie wichtige Orte der Infrastruktur und auch viele Sehenswürdigkeiten. Google Maps eignet sich ausserdem hervorragend als Routenplaner für unterwegs.


Mehr zum Thema:

Startseite: Italien
Die Region: Basilikata
Reisethema Märkte: Märkte Basilikata
Genuss: Spezialitäten Basilikata
Weine: Weinbau und Weine Basilikata
Reisezeit: Klima Basilikata

Für die Reise

Unterkunft: Agriturismo
Tipps und Adressen: Camping in Italien
Hinkommen: Flughäfen Italien
Aktiv: Wandern und Radfahren in Italien
Winter: Weihnachten in Italien

In der Nähe

In der Nähe: Matera
In der Nähe: Metapon
In der Nähe: Apulien