Étroubles

Das schöne Bergdorf Etroubles in der Region Aostatal in Italien: Berge, Winter, Sommer, Sehenswürdigkeiten, Lage, Umgebung, Aktivitäten, Reisezeit und viele weitere Informationen. Mit praktischen Karten für den schnellen Überblick.

Etroubles

Étroubles

Das schöne Bergdorf Etroubles in der Region Aostatal in Italien: Berge, Winter, Sommer, Sehenswürdigkeiten, Lage, Umgebung, Aktivitäten, Reisezeit und viele weitere Informationen. Mit praktischen Karten für den schnellen Überblick.

Etroubles

Étroubles

Das schöne Bergdorf Etroubles in der Region Aostatal in Italien: Berge, Winter, Sommer, Sehenswürdigkeiten, Lage, Umgebung, Aktivitäten, Reisezeit und viele weitere Informationen. Mit praktischen Karten für den schnellen Überblick.

Etroubles

Steckbrief Étroubles

  • Name: Étroubles.
  • Lage: Region Aostatal, Norditalien.
  • Bevölkerung: 493 Einwohner.
  • Fläche: 39,57 km².
  • Vorwahl: 165.
  • Diese Ortschaften gehören mit dazu: Zu Etroubles gehören die Ortschaften (Fraktionen) Bezet, Chez-les-Blancs, Cerisey, Échevennoz, Éternod, La Collère, Lavanche, Pallais, Prailles, Vachéry, Véyaz.
  • Umgebung: Gebirgslage in den Alpen auf einer Höhe von 1.270 Metern.

Weitab vom Alltagsstress liegt Étroubles in den Bergen des Aostatals in Norditalien - unterhalb des großen Sankt Bernhard. Hier findet sich Ruhe und Erholung in einer großartigen Umgebung. Vor allem Bergwanderer, andere Bergsportler und Erholungssuchende abseits jeden Trubels finden im Dörfchen Étroubles allerbeste Bedingungen.

Übersicht: Wo liegt Étroubles?

Étroubles und Umgebung

Das Dorf Étroubles liegt in der Region Aostatal im Norden Italiens – inmitten der Alpen, rund 20 Kilometer von der Regionshauptstadt Aosta entfernt. Étroubles ist darüber hinaus in einem Tal gelegen, dem Val San Gran Bernhard oder auch Valle del Gran San Bernardo. Von Étroubles aus kommt man weiter zum Grossen-St.-Bernhard-Tunnel ins Schweizer Rhonetal. Rundum erheben sich die Berge der Alpen mit dem Mont Vélan (3.710 Höhe), Mont Saron, Monte Paglietta, Grand Tete und weiteren Gipfeln bis auf rund 2.700 Meter Höhe. Die alpine Landschaft bietet grüne Wiesen und Wälder im Sommer, im Winter verwandelt sich das Tal mit dem Hauptort Étroubles in eine Schneelandschaft, die für den Wintersport bestens geeignet ist. Zu Étroubles gehören darüber hinaus die Ortschaften Bezet, Chez-les-Blancs, Cerisey, Échevennoz, Éternod, La Collère, Lavanche, Pallais, Prailles, Vachéry und Véyaz.

Sehenswürdigkeiten Étroubles

Die Pfarrkirche Pfarrkirche Santa Maria Assunta in Étroubles stammt aus dem Jahr 1815 und in der Ortschaft Vachéry findet sich ein Turm aus dem zwölften Jahrhundert. In Eternod gibt es darüber hinaus einen alten Backofen, in dem einst Schwarzbrot gebacken wurde – er wird bei besonderen Anlässen noch heute benutzt. Im Jahr 1317 entstand in Étroubles zudem ein Hospiz, das im 19. Jahrhundert noch in Benutzung war.

Radfahren und Wandern Étroubles

Die Ortschaft ist von den Alpen umgeben, die von zahlreichen Wanderwegen und Radwegen durchzogen sind. Ganz hoch hinaus ins Hochgebirge oder gemütlichere Spaziergänge sind hier möglich, genauso wie Radtouren unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades. Étroubles liegt zudem entlang der historischen Via Francigena, die hier durch das Tal führt – vom großen Sankt Bernhard nördlich der Ortschaft bis nach Aosta südlich von Étroubles. Ganz in der Nähe lädt auch das Tal Valpelline zu Wanderungen oder Radtouren ein. Beliebt bei Bergwanderern ist die mehrtägige Rundtour Tour du Mont Fallère, die rund um den Berg Mont Fallère (3.090 Meter Höhe) über die Berghütten Chaligne und Mont Fallère führt, alternativ kommt man selbstverständlich aber auch auf den Gipfel des Mont Fallère. Nennenswerte Seilbahnen hat die kleine Ortschaft nicht

Wintersport und Skigebiete Étroubles

Skilangläufer finden in Étroubles eine einfache Langlaufloipe von über 18 Kilometern. Skifahrer können ein paar Kilometer nördlich von Étroubles das kleine Skigebiet St. Oyen Flassin in Anspruch nehmen oder das 7 Kilometer entfernte deutlich größere Skigebiet Crévacol in in Saint-Rhémy-en-Bosses. Darüber hinaus sind hier selbstverständlich Winterwanderungen oder ähnliche Aktivitäten möglich.

Karte Etroubles

Mit der Karte bei Google Maps bekommt man einen guten Überblick über das Straßennetz in Étroubles und Umgebung oder für die Anreise mit dem Auto oder auch Zug. Google Maps eignet sich ausserdem gut als Routenplaner für unterwegs - bei meist guten mobilen Internetverbindungen in Italien.


Mehr zum Thema:

Die Region: Aostatal
Reisethema Märkte: Märkte Aostatal
Auf Tour: Shopping Aostatal
Genuss: Spezialitäten Aostatal
Weine: Weinbau und Weine Aostatal
Reisezeit: Klima Aostatal

Für die Reise

Unterkunft: Agriturismo
Tipps und Adressen: Camping in Italien
Hinkommen: Flughäfen Italien
Aktiv: Wandern und Radfahren in Italien

In der Nähe

Die Region: Aostatal
In der Nähe: Aosta
In der Nähe: Piemont
In der Nähe: Lombardei