Klima Kalabrien

Wie ist das Klima in der Region Kalabrien? Wie ist es im Sommer, Winter, Herbst und Frühling? Wann ist die beste Reisezeit für einen Wanderurlaub, einen Strandurlaub oder wie entwickeln sich die Wassertemperaturen? Antworten rund um das Klima und Wetter im Jahresverlauf finden sich hier - mit Klimatabellen für jeden Monat.

Sonnenuntergang-mit-Wolken

Klima Kalabrien

Wie ist das Klima in der Region Kalabrien? Wie ist es im Sommer, Winter, Herbst und Frühling? Wann ist die beste Reisezeit für einen Wanderurlaub, einen Strandurlaub oder wie entwickeln sich die Wassertemperaturen? Antworten rund um das Klima und Wetter im Jahresverlauf finden sich hier - mit Klimatabellen für jeden Monat.

Sonnenuntergang-mit-Wolken

Klima Kalabrien

Wie ist das Klima in der Region Kalabrien? Wie ist es im Sommer, Winter, Herbst und Frühling? Wann ist die beste Reisezeit für einen Wanderurlaub, einen Strandurlaub oder wie entwickeln sich die Wassertemperaturen? Antworten rund um das Klima und Wetter im Jahresverlauf finden sich hier - mit Klimatabellen für jeden Monat.

Sonnenuntergang-mit-Wolken

Das Klima in Kalabrien entspricht im Jahresverlauf dem sehr warmen Klima Süditaliens. Der Sommer wird mit 31 Grad und teils auch noch mehr sehr heiss und mit nur einem Regentag im Monat auch sehr trocken. Die warmen Temperaturen halten sich im Herbst bis Ende Oktober und auch die Wassertemperatur ist bis dahin immer noch für einen Bade- oder Strandurlaub geeignet. Der Winter ist mit etwa 8 bis 14 Grad sehr mild, allerdings kommen im Winter auch die meisten Regentage. Der Wind (Scirocco) weht aus Afrika und kann auch im Winter schon recht warme Tage mit sich bringen. Der Frühling beginnt im März und erreicht bereits im Mai die ersten sommerlichen Temperaturen. Das Wasser ist allerdings erst ab Juni wirklich warm. An der Küste des Ionischen Meeres (im Süden) ist es etwas trockener als an der nördlichen Küste des Thyrrenischen Meeres. Im Gebirge Kalabriens ist es in den Höhenlagen deutlich kälter, im Winter fällt hier ab etwa 1.200 Metern Höhe auch Schnee. Aufgrund der Trockenheit im Sommer treten in Kalabrien Brände auf. Die folgenden Klimatabelle für Kalabrien besteht aus Durchschnittswerten. An der Küste kann es etwas wärmer werden, weit oben im Hochgebirge kann man mit bis zu etwa 10 Grad weniger rechnen.

Klimatabelle Kalabrien

klimatabelle-kalabrien


Temperaturen Kalabrien

jahresverlauf-lufttemperatur-kalabrien

Die Lufttemperaturen und das Klima in Kalabrien sind im Winter sehr mild, im Sommer sehr heiss. Das Thermometer kann vor allem im Juli und August durchaus auch die 35 Grad übersteigen. Den Winter hindurch ist das Klima mild, nur im Hochgebirge kann es kalt werden.

Wassertemperaturen Kalabrien

jahresverlauf-wassertemperatur-kalabrien

Die Wassertemperaturen in Kalabrien liegen ab Ende Mai über 20 Grad, so dass dann das Klima insgesamt für einen Strand- oder Badeurlaub geeignet ist. Das Wasser bleibt bis etwa Ende Oktober noch warm und auch Anfang November kann man gegebenenfalls noch Baden.

Sonnenstunden und Regentage Kalabrien

verlauf-regentage-sonnenstunden-kalabrien

Die südliche Sonne brennt im Sommer in Kalabrien. 10 oder 11 Sonnenstunden und fast kein Regen schaffen ein weitestgehend trocken-heisses Klima. Von November bis Januar gibt es Schauer. Im Frühjahr bis etwa Mai ist die Landschaft aufgrund des Regens noch grün.

Klima im Januar

🌡 Lufttemperatur: 8 - 14 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 14 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 4 h/Tag

🌧 Regentage: 9 Tage/Monat

⛸ Schneefall: Schnee in Höhenlagen

Das Wetter und Klima im Januar zeigt sich in Kalabrien weitestgehend mild. Tagsüber sind bis zu etwa 15 Grad möglich - insbesondere an sonnigen Tagen. Das Wasser ist ziemlich kalt und oberhalb von etwa 1.200 Metern kann in Kalabrien auch Schnee fallen. Der Januar kann eine gute Reisezeit sein, sofern man keinen großen Wert auf sommerliche Temperaturen legt.

Klima im Februar

🌡 Lufttemperatur: 8 - 15 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 13 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 5 h/Tag

🌧 Regentage: 5 Tage/Monat

⛸ Schneefall: Schnee in Höhenlagen

Ganz weit oben im Gebirge kann es auch im Februar zu Schneefällen in Kalabrien kommen. Die Sonne zeigt sich aber schon etwas öfter als im Januar und es fällt auch weniger Niederschlag. Das Klima in Kalabrien ist im Februar immer noch winterlich, aber insbesondere an der Küste und in den Niederungen sehr mild mit rund 15 Grad und manchmal ein wenig mehr.

Klima im März

🌡 Lufttemperatur: 9 - 17 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 14 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 6 h/Tag

🌧 Regentage: 6 Tage/Monat

⛸ Schneefall: Kein Schnee

Das Klima und Wetter im März bringt in Kalabrien die ersten wärmeren Tage. An geschützten Orten kann es manchmal schon für ein erstes Sonnenbad reichen. Der Frühling kommt und die Landschaft verwandelt sich üppig-grün, bei vereinzelten Regenschauern. Der März ist die beste Reisezeit für Alle, die das ursprüngliche Kalabrien abseits der Saison erleben möchten.

Klima im April

🌡 Lufttemperatur: 12- 17 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 15 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 7 h/Tag

🌧 Regentage: 4 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Das Klima in Kalabrien bringt spätestens im April die ersten warmen Tage, an denen vereinzelt auch 20 Grad erreicht werden können. Die Wassertemperaturen reichen noch nicht für einen Strandurlaub aus. Der April ist aber die beste Reisezeit für Fans blühender Landschaften und eines vorgezogenen Frühlings, der jetzt in Kalabrien im vollen Gange ist.

Klima im Mai

🌡 Lufttemperatur: 15 - 23 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 17 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 8 h/Tag

🌧 Regentage: 3 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Im zeigt sich das Klima in Kalabrien frühsommerlich und teils auch schon sommerlich. Das Thermometer fängt an, über 20 Grad zu kletter und ab etwa Ende Mai ist auch das Wasser schon warm genug zum Baden. Mit nur 3 Regentagen im Monat beginnt nun die trockene Zeit im Süden Italiens - ab Ende Mai verbrennt die grüne Pracht, die sich vorher im Frühling gezeigt hat.

Klima im Juni

🌡 Lufttemperatur: 19 - 28 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 21 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 10 h/Tag

🌧 Regentage: 3 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Das Wetter wird im Juni in Kalabrien bereits sommerlich. Die Lufttemperaturen können an warmen Tagen auch schon sehr warme 30 Grad bringen, die Wassertemperaturen sind jetzt auch für Kältempflindliche gut geeignet. Der Juni ist die beste Reisezeit für alle, die eine vielseitige Reise abseits der Hauptsaison verbringen wollen - inklusive warmer Strand- und Sonnentage.

Klima im Juli

🌡 Lufttemperatur: 22 - 31 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 24 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 11 h/Tag

🌧 Regentage: 1 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Das Wetter und Klima in Kalabrien ist im Juli sehr heiss. Es wird in der Nacht kaum weniger als 20 Grad und tagsüber können es auch 35 Grad werden. Der Sommer ist die beste Reisezeit für Strandfans und Sonnenanbeter. Regen gibt es kaum oder nur ganz selten und die Hochsaison entlang der Strände der Region Kalabrien läuft. Für Sportbegeisterte ist es teilweise zu warm.

Klima im August

🌡 Lufttemperatur: 23 - 31 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 25 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 10 h/Tag

🌧 Regentage: 1 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Trocken und heiss - so ist das Klima auch im August in Kalabrien. Es regnet so gut wie gar nicht und auch das Wasser erreicht mit 25 Grad die höchste Temperatur des Jahres und ist angenehm warm. Wer empfindlich auf Hitze reagiert, der sollte auf einen anderen Monat ausweichen. Noch immer ist die Reisezeit gut für Wassersportler und Wasserratten - in Tropea, in Reggio Calabria, Capo Vaticanico oder Scilla und Lamezia Terme, am Ionischen Meer genauso wie am Thyrrenischen Meer.

Klima im September

🌡 Lufttemperatur: 20 - 28 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 24 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 8 h/Tag

🌧 Regentage: 3 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Das Klima im September in Kalabrien bringt die beste Reisezeit für Strandfans und Wassersportler, die ausserhalb der Hauptsaison reisen möchten. Der gesamte Monat eignet sich bestens für einen Strandurlaub sowie andere Aktivitäten. Es ist dabei nicht mehr ganz so heiss wie in den Vormonaten, aber dennoch sind die Temperaturen hochsommerlich. Auch Regen ist noch immer eher selten. Etwas Abkühlung versprichen Touren ins Gebirge, dort ist es kühler, so dass Wanderungen oder Radtouren dort nun wieder besser möglich sind als im Juli/August.

Klima im Oktober

🌡 Lufttemperatur: 12 - 20 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 18 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 6 h/Tag

🌧 Regentage: 8 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Das herbstliche Kalabrien bringt nach wie vor ein warmes Klima. Die Wassertemperaturen sind im ganzen Monat nach wie vor gut zum Baden geeignet und auch die Lufttemperaturen sind meist noch warm genug. Mit deutlich mehr Regentagen als vorher können sich aber vereinzelte Schauer oder Bewölkungen einstellen. Der Monat bietet die beste Reisezeit für Fans einer vielseitigen Reise: Wandern, Radfahren, Besichtigungen oder Stadterkundungen sind bei angenehmen etwa 24 Grad gut machbar. Die Badesaison neigt sich zum Ende des Oktobers dann komplett dem Ende zu.

Klima im November

🌡 Lufttemperatur: 13 - 19 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 19 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 6 h/Tag

🌧 Regentage: 8 Tage/Monat

⛸ Schneefall: Kein Schneefall

Der November in Kalabrien kann insbesondere zum Beginn des Monats noch warme Tage und Wassertemperaturen mit sich bringen. Auch wenn die Strandsaison eigentlich vorbei ist: Mit etwas Glück lässt sich dann noch ein Bad nehmen. Der November ist darüber hinaus die beste Reisezeit für alle, die dem Massentourismus entgehen wollen und einen Aktivurlaub mit Entdeckungstouren per Fahrrad oder zu Fuß in den Nationalparks planen oder ähnliches vorhaben. Auch Kulturreisende finden im November noch immer gute Bedingungen vor - die Temperaturen können noch immer bei etwa 20 Grad liegen. Eine Heizung ist aber wichtig, denn es kann auch schon recht kühl werden.

Klima im Dezember

🌡 Lufttemperatur: 9 - 16 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 16 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 4 h/Tag

🌧 Regentage: 8 Tage/Monat

⛸ Schneefall: Schnee in Höhenlagen

Das Klima in den Bergen Kalabriens - etwa im Aspomonte Nationalpark kalt und winterlich werden - mit Schneefällen oberhalb von etwa 1.200 Metern. In den Küstenregionen und Tälern dagegen ist das Klima im Winter in Kalabrien eher mild und es kommt nur im Ausnahmefall zu Schneefällen, die ohnehin aber aufgrund der warmen Lufttemperaturen nicht liegen bleiben. Am Strand sind bestenfalls noch Spaziergänge sinnvoll möglich, mit einer Wassertemperatur von etwa 16 Grad ist die Badesaison für das Jahr endgültig vorbei. Die Sonne zeigt sich immerhin noch etwa 4 Stunden am Tag, es ist aber oft bewölkt und es kommt zu Regenschauern. Der Dezember ist nicht die beste Reisezeit für Kalabrien.


Mehr zum Thema:

Zur Startseite: Italien
Überblick: Regionen Italien
Einkaufen: Märkte Kalabrien Die Region: Kalabrien
Orientierung: Karte Kalabrien
Genuss: Spezialitäten Kalabrien und Basilikata

Für die Reise

Unterkunft: Agriturismo Kalabrien
Tipps und Adressen: Camping in Italien
Hinkommen: Flughäfen Italien
Aktiv: Wandern und Radfahren in Italien

Gut zu Wissen

In der Nähe: Sizilien
In der Nähe: Kampanien
In der Nähe: Basilikata