Klima in der Region Marken

Wie ist das Klima in den Marken? Wann ist die beste Reisezeit? Wie ist es im Sommer, Winter, Herbst und Frühling und wann kann man in den Marken ins Wasser gehen? Wann ist die beste Reisezeit zum Wandern oder für die Berge? Antworten rund um das Klima und Wetter im Jahresverlauf finden sich hier.

Sonnenuntergang-mit-Wolken

Klima in der Region Marken

Wie ist das Klima in den Marken? Wann ist die beste Reisezeit? Wie ist es im Sommer, Winter, Herbst und Frühling und wann kann man in den Marken ins Wasser gehen? Wann ist die beste Reisezeit zum Wandern oder für die Berge? Antworten rund um das Klima und Wetter im Jahresverlauf finden sich hier.

Sonnenuntergang-mit-Wolken

Klima in der Region Marken

Wie ist das Klima in den Marken? Wann ist die beste Reisezeit? Wie ist es im Sommer, Winter, Herbst und Frühling und wann kann man in den Marken ins Wasser gehen? Wann ist die beste Reisezeit zum Wandern oder für die Berge? Antworten rund um das Klima und Wetter im Jahresverlauf finden sich hier.

Sonnenuntergang-mit-Wolken

Die Marken gehören zur subtropischen Klimazone. Das bedeutet im Vergleich zu anderen Zonen verhältnismässig viel Regen - auch wann man das als 'Jammern auf hohem Niveau' bezeichnen kann. In den Wintermonaten ist es mit durchschnittlichen 5 bis 10 Grad verhältnismässig mild, dafür aber auch relativ feucht. In den Bergen fällt im Winter - vor allem im Dezember, Januar und Februar - auch Schnee. Der Sommer ist sehr warm bis heiss - das Thermometer erreicht dann leicht 30 Grad und teils auch deutlich mehr. Frühling und Herbst in den Marken sind von warmen 15 bis etwa 22 Grad gekennzeichnet - an windstillen Ecken kann es auch wärmer werden. Die Werte in den folgenden Klimadiagrammen, Klimadaten und Klimatabellen zeigen durchschnittliche Werte. An der Küste ist es stets ein paar Grad wärmer als angegeben, in den Bergen ist es dagegen ein paar Grad kälter als angegeben. Oberhalb von etwa 600 Metern kann es sogar deutlich kälter sein, so dass sich selbst im Sommer in den Höhen des Apennin Abkühlung findet.


Durchschnittliche Lufttemperaturen

jahresverlauf-lufttemperatur-marken

Durchschnittliche Wassertemperaturen

jahresverlauf-wassertemperatur-marken

Sonnenstunden und Regentage

verlauf-regentage-sonnenstunden-marken

Klima im Januar

🌡 Lufttemperatur: 4 - 8 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 8 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 3.5 h/Tag

🌧 Regentage: 7,5 Tage/Monat

⛸ Schneefall: Schnee in Höhenlagen

Das Klima im Januar ist von kühlen Temperaturen geprägt - in den Bergen kann es sogar richtig kalt werden, mit Schneefällen und Frösten. An der Küste ist es dagegen mild. Die milden Temperaturen können sich aber angesichts des Regens um diese Jahreszeit ebenfalls sehr unangenehm anfühlen.

Klima im Februar

🌡 Lufttemperatur: 4,5 - 9 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 11 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 4.5 h/Tag

🌧 Regentage: 9,5 Tage/Monat

⛸ Schneefall: Vereinzelt Schnee in Höhenlagen

Auch im Februar gibt es in den Marken kaum einen Wetterwechsel im Vergleich zum Januar - es wird noch etwas regnerischer und ein klein wenig wärmer. Noch immer muss man in den Höhenlagen mit Schnee rechnen, an der Küste ist es weiterhin mild und feucht.

Klima im März

🌡 Lufttemperatur: 6 - 13 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 12 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 5.0 h/Tag

🌧 Regentage: 10 Tage/Monat

⛸ Schneefall: Kaum noch Schnee

Der März ist langsam aber sicher ein Vorbote des Frühlings in den Marken. Es wird wärmer als 10 Grad, an der Küste können auch die 15 Grad bereits überschritten werden. Schnee gibt es nun nur noch sehr weit oben in den Monti Sibillini. Das Wasser ist noch zu kalt für einen Badeurlaub.

Klima im April

🌡 Lufttemperatur: 10 - 18 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 14 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 6,0 h/Tag

🌧 Regentage: 8 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Der April ist ein ideale Reisezeit für diejenigen, die die sommerliche Hitze des Südens meiden wollen. Kulturreisende oder Aktivurlauber fühlen sich jetzt richtig wohl; der Frühling ist in vollem Gange und an der Küste kann es auch schon richtig lauschig warme Tage mit 20 Grad und mehr geben.

Klima im Mai

🌡 Lufttemperatur: 17 - 23 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 17 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 7,5 h/Tag

🌧 Regentage: 8,5 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Das Klima im Mai in den Marken zeigt sich frühsommerlich und teils auch schon richtig sommerlich. An der wärmeren Küste klettert das Thermometer auf 23 Grad und an sonnigen Tagen teils auch schon höher. Noch ist es im Landesinneren und vor allem in den Bergen nicht allzu heiss, so dass auch jetzt Wanderungen oder Radtouren Spass machen.

Klima im Juni

🌡 Lufttemperatur: 17 - 27 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 23 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 8,5 h/Tag

🌧 Regentage: 7 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Im Juni in den Marken wird es sommerlich. Warme 27 Grad und mehr an der Küste, etwas weniger in den Bergen und auch die Wassertemperatur klettert mit etwa 23 Grad zum Strand- oder Badeurlaub. Im Juni geniesst man teils trotz sommerlicher Temperaturen noch die Vorsaison, in der es im Vergleich zum Juli und August noch ruhiger zugeht.

Klima im Juli

🌡 Lufttemperatur: 19 - 30 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 24 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 10,0 h/Tag

🌧 Regentage: 4,5 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Der Juli ist ein Monat für Sonnenanbeter und Strandfreunde. Es wird leicht 30 Grad und zeitweilig kann es auch noch sehr viel wärmer werden. Auch wenn die Höhenlagen ein wenig kühler sind: Anstrengende Wanderungen oder MTB-Touren sind bei der sommerlich Hitze eher nicht ratsam. Auch in Italien sind jetzt Sommerferien und an den Stränden wird es voller.

Klima im August

🌡 Lufttemperatur: 18 - 30 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 25 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 9,5 h/Tag

🌧 Regentage: 5 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Auch der August ist ein sommerlich-heisser Monat. Die Wassertemperaturen von etwa 25 Grad erreichen ihren Höhepunkt und die Lufttemperaturen im August steigen leicht auch mal über 30 Grad. Strandurlaub, Spaziergänge, Festivals, Erkundungstouren und Abende auf der Terrasse - das gehört zu den sommerlichen Aktivitäten in den Marken im August.

Klima im September

🌡 Lufttemperatur: 16 - 24 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 23 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 7,0 h/Tag

🌧 Regentage: 7 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Im September in den Marken kühlt es langsam ab. Wer die Hitze nicht mag, ist insbesondere in der zweiten Monatshälfte gut aufgehoben, etwa 24 Grad (bei Sonnenschein immer noch auch mehr) laden zu einem abwechslungsreichen Urlaub ein. Das Wasser ist immer noch warm genug zum Baden, die Dörfer, Sehenswürdigkeiten und Landschaften laden zum Wandern und Rad fahren ein.

Klima im Oktober

🌡 Lufttemperatur: 13 - 19 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 19,0 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 5,0 h/Tag

🌧 Regentage: 8,5 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Im Oktober in den Marken zieht der Herbst langsam aber sicher ein. Die Temperaturen sind aber immer noch warm - mit 19 Grad und mehr und Wassertemperaturen knapp unter 20 Grad kann man gerade Anfang Oktober noch einen Strandurlaub wagen. Ganz wettersicher für einen Badeurlaub ist es allerdings nicht. Wer Spass an anderer Beschäftigung hat, findet im Oktober eine gute Reisezeit für die Marken.

Klima im November

🌡 Lufttemperatur: 8 - 13 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 17 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 3,5 h/Tag

🌧 Regentage: 9,5 Tage/Monat

⛸ Schneefall: Sehr vereinzelt in den Bergen möglich

Im November ist die Badesaison endgültig vorbei. Die Wassertemperaturen fallen auf etwa 17 Grad und werden damit eher unangenehm kalt. Es regnet mehr und bei rund 3,5 Sonnenstunden kann in den hohen Bergen auch schon der erste Schnee fallen während es an der Küste noch relativ mild ist. Otudoorfans und Kulturlauber oder Fans der italienischen Küche finden aber auch um diese Jahreszeit genügend Aktivitäten und Möglichkeiten.

Klima im Dezember

🌡 Lufttemperatur: 5 - 9 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 14 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 3,0 h/Tag

🌧 Regentage: 10 Tage/Monat

⛸ Schneefall: Schnee in Höhenlagen

Der Winter in den Marken bringt im Dezember Schnee in den Bergen und feucht-milde Luft entlang der Küste. Im Vergleich zu Mittel- oder Nordeuropa ist es mild, aber 10 Regentage und nur wenige Sonnenstunden machen den Dezember für die allermeisten Besucher der Region Marken nicht gerade zu einem vorteilhaften Reisemonat.


Mehr zum Thema:

Zur Startseite: Italien
Überblick: Regionen Italien
Die Region: Marken
Shoppen: Märkte Marken
Orientierung: Karte Marken
Genuss: Spezialitäten Marken

Für die Reise

Mobil in Italien: Camping
Unterkünfte auf dem Land: Agriturismo
So kommt man hin: Flughäfen

Gut zu Wissen

Über den Marktbesuch: Märkte in Italien
Auf Tour: Einkaufen / Shopping in Italien
Italienisch Wortschatz: Grundlagen Italienisch